Anwälte für Arbeitsrecht in Monheim

Anwälte für Arbeitsrecht in Monheim

 

Von uns als Anwälten für Arbeitsrecht in Monheim erhalten Sie kompetente Hilfe und umfassende Beratung zu allen Themenbereichen des Arbeitsrechts. Dabei vertreten wir den Grundsatz, dass die rechtsanwaltliche Tätigkeit auch zum Ziel haben sollte, dass Gerichte nicht in Anspruch genommen werden müssen, um einen Rechtsstreit zu entscheiden. Oft ist es möglich und auch sinnvoll, außergerichtlich eine diplomatische Lösung zu finden.

Natürlich lässt sich der Gang zum Gericht jedoch nicht immer vermeiden. Sollte er notwendig werden, wird sich Frau Rechtsanwältin Anne Wegerhoff für Sie und Ihre Rechte kompetent, engagiert und zielstrebig einsetzen.

Weitere Informationen zur Vertiefung verschiedener Aspekte aus dem Arbeitsrecht haben wir Ihnen gerne zusammengestellt:

 

Darüber hinaus stehen wir Ihnen auch bei folgenden und weiteren Themen und Fragen im Arbeitsrecht zur Verfügung:

  • Abwicklungsvereinbarung, Aufhebungsvereinbarung
  • Lohn- und Gehaltszahlungen
  • Elternzeit
  • Mutterschutz
  • Schwerbehindertenschutz
  • Arbeitszeiten
  • Befristung
  • Lösung arbeitsrechtlicher Probleme im Zusammenhang mit einem Betriebsübergang

Das Arbeitsrecht ist wohl wie kaum eine andere Rechtsmaterie mit den aktuellen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen verknüpft und unterliegt daher einem stetigen Wandel.

Als Rechtsanwältin mit Tätigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht steht Ihnen Anne Wegerhoff bei allen arbeitsrechtlichen Problemen kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Dabei ist insbesondere im Arbeitsrecht eine Gesamtbetrachtung unter Berücksichtigung arbeits- und sozialrechtlicher, aber auch wirtschaftlicher und strategischer Gesichtspunkte erforderlich.

Wir stehen Ihnen bei allen arbeitsrechtlichen Problemstellungen kurzfristig mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin unter 02173 / 57070 mit Frau Rechtsanwältin Anne Wegerhoff.


Diese Beiträge dienen der allgemeinen Information und wurde nach bestem Wissen erstellt. Sie stellen jedoch keine rechtliche Beratung dar. Deshalb ist auch eine Haftung aufgrund der Beiträge ausgeschlossen. Eine Haftung wird nur bei individueller Beratung übernommen.

Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt zur Kanzlei Wegerhoff auf, Sie erreichen uns unter 02173 / 57070.